Perfekte Fluffige Brötchen: Einfaches Rezept für Selbstgemachte Frühstücksbrötchen 🥖🥐

452

Perfekte Fluffige Brötchen: Einfaches Rezept für Selbstgemachte Frühstücksbrötchen 🥖🥐

Entdeckt unser einfaches Rezept für selbstgemachte, fluffige Brötchen! 🥖🥐 Diese köstlichen Brötchen sind perfekt zum Frühstück oder als Beilage und lassen sich ganz einfach zu Hause zubereiten. Folgt unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung und genießt den unwiderstehlichen Duft frisch gebackener Brötchen aus eurem eigenen Ofen! 😋
Portionen 6 Personen

Zutaten

  • 6 g Frische Hefe
  • 50 g lauwarmes Wasser
  • 1/2 TL Zucker
  • 400 g Weizenmehl Type 550
  • 8 g Salz
  • 230 g Wasser

Anleitungen

  • Vermischen Sie 6 g frische Hefe und 50g lauwarmes Wasser, und fügen Sie 1/2 TL Zucker hinzu.
  • Geben Sie 400g Weizenmehl und 8g Salz in eine Schüssel und fügen Sie das Hefe-Wasser-Gemisch sowie 230g Wasser hinzu. Mit Hilfe eine Holzlöffel alles zusammen mischen.
    Teig abdecken und 20 min ruhen lassen.
  • Teig dehnen und falten ( Rand des Teiges nach Oben ziehen, dann zu Teigmitte legen und ihn leicht drücken Diesen Vorgang muss man von allen Seiten des Teiges wiederholen. ) abdecken und 20 min ruhen lassen.( den Vorgang 2 mal wiederholen.
    Dann Teig abdecken und 2 Stunden ruhen lassen.
  • Teig auf Arbeitsfläche legen,  in 7-8 gleiche Portionen teilen und mit den Händen zu Kugeln formen. Abdecken und 10 min ruhen lassen
  • Die kugeln zu mini Baguette- Brötchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit einem Tuch abdecken und 20 min ruhen lassen.
    Backofen auf 250 grad vorheizen
  • mit Mehl bestreuen und mit sehr scharfen Messer oder mit eine Rasierklinge tief schneiden und 20 min backen.

Video

Gericht: Frühstück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Close