knuspriges Brötchen Rezept selber backen / Übernachtteig

1.6K

knuspriges Brötchen Rezept selber backen / Übernachtteig

Hausgemachtes Brötchen wie vom Bäcker sehr Knusprig mit Tolle Kruste, innen Weich und luftig. ein einfaches und Köstliches Brötchen für ein perfektes Frühstück.
Portionen 9 Personen

Zutaten

  • 300 g Weizenmehl typ 550
  • 200 g Dinkelmehl typ 630
  • 325 g lauwarmes Wasser
  • 1 TL trockene Hefe
  • 10 g Zucker
  • 15 g weiche Butter
  • 10 g Salz

Anleitungen

  • Am Vorabend der Teig vorbereiten (Mehl+ Wasser+ Zucker+ Hefe 3-4 min kneten dann Butter und Salz dazu geben und für weitere 5-6 min kneten ) mit einem Tuch abdecken und 30 min ruhen lassen.
  • Teig dehnen und falten ( Rand des Teiges nach Oben ziehen, dann zu Teigmitte legen und ihn leicht drücken Diesen Vorgang muss man von allen Seiten des Teiges wiederholen. ) abdecken und 30 min ruhen lassen.Diesen ganzen Vorgang wiederholst du noch 2 mal
  • Teig abdecken und bei Zimmertemperatur ganze Nacht Ruhen lassen
  • Auf leicht bemehlte Arbeitsfläche Teig vorsichtig legen, nochmal von allen Seiten dehnen und falten und mit Hilfe einer Teigkarte in 9 gleiche Portionen teilen und mit den Händen zu Brötchen formen, dannauf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, abdecken und 30 min ruhen lassen.
  • in der Zwischenzeit den Ofen auf 230 C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • mit Wasser bestreichen und mit Mehl bestreuen. und mit einem scharfen Messer längs einschneiden
  • Die Brötchen für 20-25 min backen.knuspriges Brötchen Rezept selber backen / Übernachtteig

Video

Gericht: Frühstück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Close