Tortilla Wraps Rezept mit Grieß selber machen/ Füllungsidee

715

Tortilla Wraps Rezept mit Grieß selber machen/ Füllungsidee

Einfaches Tortilla Brot Rezept perfekt für eure Sandwiches zu Hause zu genießen oder unterwegs. Hausgemachtes Tortilla Brot selber zu Hause schnell zu zubereiten mit einfache Zutaten eine Mischung von Weizenmehl und Grieß Perfekt für Abendessen oder für Picknick.

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 200 g Semolina  ( feines Grieß)
  • 2 EL  Joghurt
  • 2 EL  Olivenöl
  • 1 TL  Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 240 ml Wasser

Füllung

  • 2 Eier
  • Tomaten-Zwiebeln- saure Gurke- Mayonnaise- Senf
  • Schmelzkäse- Wurst/ Salami scheiben

Anleitungen

  • Alle Zutaten in einer Rührschüssel geben und mit Knethacken ein paar Minuten kneten bis es ein geschmeidiges Teig entsteht. zu einer Kugel formen, mit einem Tuch abdecken und in warmen Ort 30 min ruhen lassen.
  • Teig in 10 gleiche Portionen teilen, und zu Kugeln formen mit einem abdecken und 10 min ruhen lassen
  • Jede Kugel mit ein bisschen Mehl bestreuen, dann mit Teigroller dünn ausrollen.
  • In einer beschichtete Pfanne ( ohne Öl) von beide Seiten kurz braten.
  • Die Tortillas für ein Paar Minuten mit einem Tuch abdecken.

Füllung

  • Zwiebeln kleine hacken. Tomaten und saure Gurke klein schneiden alles in kleine Schüssel mit Senf und Mayonnaise zusammen mischen
  • Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, Eier dazu geben und 1-2 Minuten braten
  • Die Tortillas mit unsere Zutaten belegen dann fest aufrollen und anschließend anbraten.
    Guten Appetit

Video

Gericht: Frühstück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Close