Weltbeste Apfelkuchen mit Vanillepudding Rezept/ einfach, Schnell & lecker

417

Weltbeste Apfelkuchen mit Vanillepudding Rezept/ einfach, Schnell & lecker

Ein schnelles und einfaches Rezept für alle Apfel-Kuchen Liebhaber, sehr Saftig, mit wenig Zutaten und wenig aufwand. 
habt Ihr Lust auf eine leckere Apfelkuchen , hier habe ich für euch das passende Rezept zum Nachbacken. ein fluffiger Kuchen mit Vanillepudding und frischen Äpfel.
Portionen 8 Personen

Zutaten

Pudding

  • 2 Eier
  • 300 ml Milch
  • 20 g Speisestärke
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 70 g Zucker

Rührteig

  • 4 Eier
  • 230 g Zucker
  • 100 ml Öl
  • 200 ml Milch (Raumtemperatur)
  • 1 EL Essig
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 314 g Mehl
  • 2 EL Speisestärke
  • 10 g Backpulver
  • 2 TL Natron
  • Prise Salz
  • 2 Äpfel

Anleitungen

Pudding

  • Mit einem Schneebesen Milch, Eier, Zucker, Vanille Extrakt und Speisestärke gut verrühren und auf mittlere Stufe aufkochen.
    Pudding in einer Glas Schale füllen und die Oberfläche mit Frischhaltefolie bedecken ( damit sich keine haut bildet).
    Abkühlen lassen

Rührteig

  • Backofen auf180 vorheizen. Springform (26 cm) mit etwas Margarine einfetten
  • Eier mit Zucker schaumig schlagen. Nach und nach Milch, Öl, Vanille Extrakt und Essig unter Rühren hinzufügen bis eine gebundene Maße entsteht.
  • Mehl, Backpulver, Natron und Salz zusammen mischen.
  • Mehlmischung hinzufügen und unterrühren.
  • Die Äpfel waschen, schälen und klein schneiden.
  • Die Äpfel Stückchen unter den Rührteig heben
  • Teig in die Springform füllen und glatt streichen.
  • Pudding in einen Spritzbeutel füllen und Spiralförmig auf den Kuchen spritzen.
  • ins Ofen für 40-45 min nach Abkühlung mit Puder Zucker bestreuen.

Video

Gericht: kuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Close