Unwiderstehlicher XXL Nusszopf Rezept wie vom Bäcker

741

Unwiderstehlicher XXL Nusszopf Rezept wie vom Bäcker

Leckere und einfache XXL Nusszopf Rezept für den Weihnachtszeit mit Nussmischung: Pistazien/Mandeln und Haselnüsse zu Hause selber backen.
Portionen 10

Zutaten

  • 500 g Mehl Typ550
  • 140 ml lauwarme Milch
  • 7 g trockene Hefe
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 100 g weiche Butter
  • 1 Prise Salz
  • Abrieb einer Zitrone
  • 80 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g gehackte Pistazien und Haselnüsse
  • 80 g gemahlene Mandeln
  • 50 g Puderzucker
  • 1 TL Kakao
  • 1/2 TL Zimt
  • 125 g geschmolzene Butter

Für den Guss

  • 100 g Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft

Anleitungen

  • Lauwarme Milch mit Hefe mischen und 5 min wirken lassen
  • In einer Rührschüssel Mehl, Eier, Butter, Prise Salz, Zucker, Zitronen Abrieb und Hefemischung geben und mit den Knethacken der Küchenmaschine den Teig 8 bis 10 Minuten kneten bis es geschmeidig wird.
  •  Mit einem Tuch abdecken und bei Zimmertemperatur für 1h lassen.
  • Die Nüssen mit Puderzucker, Kakao, Zimt und geschmolzene Butter zusammen mischen.
  • Teig auf leichte bemehlte Arbeitsfläche legen und mit einem Holzroller ausrollen
  • Nussfüllung auf den Hefeteig verteilen und verstreichen dann vorsichtig aufrollen
  • Die Rolle längs durchschneiden und zu einem Zopf flechten dann auf ein mit Backpapiers belegtes Blech legen. Mit einem Tuch abdecken und 1 Stunde ruhen lassen.
  • Backofen auf 180 grad Ober7 Unterhitze vorheizen und 30-35 min backen.
    Nach dem backen ein paar Minuten abkühlen lassen.
  • Puderzucker und Zitronensaft zusammen mischen und Den Nusszopf damit bepinseln

Video

Gericht: Dessert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Close