Magisches Baguette selber backen ohne Kneten

2.9K

Magisches Baguette selber backen ohne Kneten

Hier das Rezept für den berühmten Baguette Magique – ohne Kneten: Die Krume ist luftig-leicht, die Kruste perfekt knusprig. Einfach und relativ schnell, Der Teig kann in 5 Minuten zubereitet werden, ohne sich die Hände schmutzig zu machen und ohne zu kneten. Und das Ergebnis ist wirklich Erstaunlich. Dieses Baguette Rezept ist für Anfänger als auch für Profi.
Portionen 6 Personen

Zutaten

  • 500 g Weizenmehl typ 550
  • 400 ml lauwarmes Wasser
  • 10 g trockene Hefe
  • 8 g Salz
  • 20 g Körnern Sesam, Schwarzkümmel, Sonnenblumenkerne

Anleitungen

  • in einer Schüssel Wasser mit Hefe mit einer Schneebesen gut mischen dann langsam Mehl mit Salz dazugeben und mit einem Holzlöffel den Teig vermischen ( Teig ist sehr Klebrig und so muss es sein), mit einem Tuch oder Frischhaltefolie abdecken und in einem warmen Ort für 1h30 Stunden gehen lassen.
  • Backofen auf 240 grad vorheizen (Ober-Unterhitze)
  • auf eine mit Backpapier belegtes Baguette Form den Teig mit einem Holzlöffel in 3 Portionen teilen (Vorsicht sehr klebrig).Die Baguettes zwei- bis dreimal mit einem scharfen Messer, Schere oder Bäckerklinge anritzen. Dann mit Sesam, Sonneblumenkerne und Schwarzkümmel bestreuen.
  • Gießen ein Glas Wasser in den Boden des Ofens und geben Sie die Baguettes für 25 Minuten in den Ofen

Video

Gericht: Frühstück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Close