Mini Baguette Rezept mit Milch selber machen

781

Mini Baguette Rezept mit Milch selber machen

Ein super einfaches & leckeres mini Baguette Rezept habe ich heute für euch vorbereitet, innen super weich und fluffig, außen haben eine tolle Kruste. Am besten noch warm mit Butter schmieren und genießen.

Zutaten

  • 300 g Weizenmehl Typ 550
  • 180 g Milch
  • 3 g Hefe
  • 1 Eigelb
  • 25 g weiche Butter
  • 6 g Salz
  • 20 g Zucker

Anleitungen

  • In einer Schüssel Lauwarme Milch mit Hefe und Zucker zusammen mischen. Dann Eigelb dazu geben und weiter mit einem Holzlöffel weiter rühren.
  • Mehl und Salz dazu geben und mit den Händen Teig für 2-3 Minuten kneten. Abdecken und 20 min ruhen lassen.
  • Weiche Butter zu den Teig geben und ein paar Minuten kneten bis es geschmeidig wird. Abdecken und in warmen Ort für 1 Stunde ruhen lassen.
  • Teig auf Arbeitsfläche legen und in gleiche Portionen teilen und zu Kugeln formen .Abdecken und 20 min ruhen lassen.
  • Jede Kugel mit einem Teigroller ausrollen dann wieder einrollen und Baguette Form geben. Abdecken und 1 Stunde ruhen lassen.
  • Mit Milch bestreichen und mit Mehl bestreuen dann mit scharfen Messer einschneiden.In vorgeheizte Backofen auf 180 grad für 20 min backen.

Video

Gericht: Frühstück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Close