Apple Crumble im Glas – Ein einfaches und köstliches Mascarpone Dessert-Rezept

348

Apple Crumble im Glas – Ein einfaches und köstliches Mascarpone Dessert-Rezept

Entdecke, wie du einen klassischen Apple Crumble in einem eleganten Glas servieren kannst! Dieses einfache Rezept führt dich Schritt für Schritt durch die Zubereitung eines köstlichen Apple Crumbles, kombiniert mit einer cremigen Mascarpone-Füllung. Ideal als Nachspeise oder für besondere Anlässe. Schau dir das Video an und lerne, wie du dieses beeindruckende Dessert im Glas zubereitest!

Zutaten

Für die Crumble

  • 70 g Mehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 100 g brauner Zucker
  • 50 g Haferflocken
  • 1 TL Zimt
  • 70 g Butter

Für die Creme

  • 250 g Mascarpone
  • 60 g Zucker
  • 8 g Vanillezucker
  • 200 ml Schlagsahne

Karamellisierte Äpfel

  • 3 Äpfel
  • 20 g Butter
  • 50 g brauner Zucker

Anleitungen

Für die Crumble

  • Mehl, gemahlene Mandeln, 100g brauner Zucker, Haferflocken und 1 TL Zimt mischen.
    70g Butter hinzufügen und zu einer krümeligen Masse verarbeiten.
    Die Mischung auf ein Backblech geben und bei 160 Grad für 15 Minuten backen.
    In Serviergläser füllen.

Für die Creme

  • Mascarpone mit 60g Zucker und Vanillezucker verrühren.
    Schlagsahne steif schlagen und unter die Mascarpone-Mischung heben.
    Die Masse in einem Spritzbeutel füllen und auf die 1 Schicht verteilen

Für die Karamellisierte Äpfel

  • In einer Pfanne 50g braunen Zucker und 20g Butter schmelzen lassen.
    Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und die Pfanne geben.
    Eine Prise Zimt hinzufügen und kochen, bis die Äpfel Karamellisiert sind.
    Die Masse auf die 2 Schicht verteilen dann wieder Die Mascarpone Creme.
    Zum Schluss mit Crumble dekorieren.
    1 Stunde im Kühlschrank stellen.

Video

Gericht: Dessert, Nachtish

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Close