3 leckere Marzipan Pralinen Rezept /Geschenkidee zum Weihnachten

921

3 leckere Marzipan Pralinen Rezept /Geschenkidee zum Weihnachten

Ein super einfaches, leckeres Marzipan Pralinen Rezept mit 3 verschiedene Geschmäcke. die Grüne mit Pistazien, die Gelbe mit Orangen und Nougat Geschmack und die dritte mit selbst gemachtes Mandeln Paste Perfekt als Geschenkidee zum Weihnachten, Muttertag oder andere Anlässe. Viel Spaß beim nach machen
Portionen 15 Personen

Zutaten

Pistazien-Praline

  • 150 g  ungesalzene Pistazien (geschält)
  • 100 g Mandeln Kerne (geschält)
  • 250 g  Puderzucker
  • 2 EL Orangenblütenwasser
  • Ein Paar Tropfen Bittermandelöl
  • 100 g Weiße Schokolade
  • Lebensmittelfarbe
  • 1 EL Kokosöl
  • 3 EL  gehacktes Pistazien zum wälzen

Marzipan-Orangen-Nougat-Praline

  • 1 Abrieb einer Orange
  • 2 EL Zucker
  • 400 g Marzipanrohrmasse
  • 150 g Puderzucker
  • 2 EL Saft einer Orange
  • 100 g Nuss-Nougat (schnittfeste Masse)
  • 100 g Weiße Schokolade
  • gelbe Lebensmittelfarbe
  • 1 EL Kokosöl

Marzipan-Mandel Paste-Praline

  • 400 g  Marzipanrohrmasse
  • 100 g  Selbstgemachtes Mandel Paste https://youtu.be/mAYYdjhvmIk
  • 100 g  Puderzucker
  • 50 g Selbstgemachtes Mandel Paste
  • Vollmilchschokolade
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 1 EL Kokosöl
  • ein Paar Karamellisierte Mandeln

Anleitungen

Pistazien-Praline

  • In eine Mixer die geschälte Pistazien mit die geschälte Mandeln fein mahlen, dann die Puderzucker, Orangenblüten Wasser und die Bittermandel Tropfen dazugeben und gut vermischen.
  • Die Masse in einem Topf geben und unter Schwache Hitze erwärmen ( mit Holzlöffel so lange rühren bis die Masse sich bindet.).
  • Die Masse abkühlen lassen dann mit 2 EL Milch mischen und zu kleine Kugeln formen danach für 1 Stunde im Kühlschrank lassen.
  • Weiße Schokolade+ Lebensmittelfarbe und Kokosöl im Wasserbad schmelzen lassen.
  • Die Kugeln in die geschmolzene Kuvertüre tauchen und mit gemahlen Pistazien bestreuen. ein paar Stunden im Kühlschrank kühlen lassen

Marzipan-Orangen-Nougat-Praline

  • Die Nuss-Nougat Masse zu sehr kleine kugeln formen und in eine Schüssel legen. In eine große Schüssel die Marzipanrohrmasse mit Abrieb einer Orange und Zucker (nur die Hälfte, andere hälfte für die Deko),Saft einer Orange und Puderzucker gut vermischen und verkneten dann zu kleine Kügelchen formen.
  • Die Nougatkugeln mit Marzipan umhüllen und zu kugeln formen dann für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Die Weiße Schokolade+ Gelbe Lebensmittelfarbe+ Kokosöl im Wasserbad schmelzen lassen.
  • Die Kugeln in die geschmolzene Kuvertüre tauchen und mit den Rest von Orangenabrieb bestreuen. ein paar Stunden im Kühlschrank kühlen lassen

Marzipan-Mandel Paste-Praline

  • In eine große Schüssel die Marzipanrohrmasse mit die 100g selbstgemachtes Mandel Paste gut vermischen dann die Puderzucker dazugeben und gut verkneten dann zu kleine Kügelchen formen. Jede Kugel mit Mandel Paste füllen und für 1 Stunde im Kühlschrank stellen.
  • Schokolade+ Kokosöl im Wasserbad schmelzen lassen.
  • Die Kugeln in die geschmolzene Kuvertüre tauchen und mit Karamellisierte Mandeln verzieren. Ein paar Stunden im Kühlschrank kühlen lassen

Video

Gericht: Dessert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Close