leckere Brötchen mit Körnern selber backen – Teig über Nacht-

1.1K

leckere Brötchen mit Körnern selber backen – Teig über Nacht-

Das heutige Körnerbrötchen Rezept zu Hause selber backen, sehr einfach zu zubereiten, ihr braucht nur die Zutaten zu vermischen ein bisschen kneten, abdecken und ganze Nacht ruhen lassen, am nächsten Tag backen und mit der ganze Familie genießen.
Portionen 8 Personen

Zutaten

  • 280 g lauwarmes Wasser
  • 10 g frische Hefe
  • 5 g Zucker
  • 350 g Weizenmehl
  • 100 g  Weizen- Volkornmehl
  • 10 g Salz
  • 10g Olivenöl

Anleitungen

  • in einer Schüssel dir Zutaten vermischen mit Knethacken ein paar Minuten kneten, mit einem Tuch abdecken und 1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen, dann Teig im Kühlschrank ganze Nacht stellen.
  • am Nächsten Tag 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank rausholen, dann in 8 gleiche Portionen teilen und mit den Händen zu Brötchen formen.
  • mit Wasser bestreichen und mit Körner (Sesam, Schwarzkümmel, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne) bestreuen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, abdecken und 45 min ruhen lassen.
  • in Vorgeheizten Backofen auf 200 für 30-35 min backen
    zum Abkühlen auf ein Gitter legen.

Video

Gericht: Frühstück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Like
Close
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Close